Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Werkhof

Nutzungsbedingungen

2 Nutzungsbedingungen für Online-Kundencenter

Diese Nutzungsbedingungen enthalten Bestimmungen über die Registrierung und Benutzung des Online-Kundencenters (OKC).

2.1 Registrierung

Die Registrierung erfolgt unter Angabe der Adressnummer (auf der Energierechnung aufgedruckt) sowie der E-Mail-Adresse. Der Betreiber kann weitere Angaben zur Kundenidentifikation vorschreiben.

Die Kundin/der Kunde ist für die vollständige, aktuelle und wahrheitsgetreue Durchführung der Registrierung und für die Richtigkeit der sie/ihn betreffenden Angaben verantwortlich. Der Betreiber behält sich vor, die Angaben und die Identität der Kundin/des Kunden zu überprüfen.


Mit der Registrierung stimmt der die Kundin/der Kunde dem Gebrauch seiner persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mail sowie aller von ihm erfolgten Angaben, zum Zwecke der Zusendung des Newsletters sowie der Angebotsentwicklung und Nutzung des Kundenservice zu.

2.2 Rechte und Pflichten

Die Kundin/der Kunde ist gegenüber dem Betreiber für jede Benutzung der Zugänge sowie für den Inhalt der Informationen, die sie/er über diesen Online-Dienst übermitteln oder bearbeiten lässt, verantwortlich.

Die Kundin/der Kunde ist verpflichtet sicherzustellen, dass die Zugangsdaten geheim gehalten und gegen missbräuchliche Verwendung durch Unbefugte geschützt sind.

Die Kundin/der Kunde kann seine Zustimmung zur Datenverarbeitung im OKC jederzeit schriftlich beim Betreiber widerrufen. Zudem kann die Kundin/der Kunde vom Betreiber verlangen, dass die Kundendaten gelöscht werden. Ferner hat der Nutzer das Recht auf Auskunft und Berichtigung.

Die Daten im Kundencenter (Verbrauchsdaten, Rechnungen etc.) sind für maximal zwei Jahre für die Kunden einsehbar.

2.3 Missbräuche

Bei Missbräuchen kann der Betreiber geeignete Massnahmen wie die Sperre des Zugangs ergreifen. Bei rechtswidrigem Verhalten der Kundin/des Kunde muss dieser allenfalls mit Schadensersatzforderungen des Betreibers oder geschädigter Dritter sowie mit strafrechtlichen Sanktionen der zuständigen Behörden rechnen. Stellt die Kundin/der Kunde eine missbräuchliche Verwendung des Online-Dienstes fest, hat sie/er dies dem Betreiber unverzüglich zu melden.

2.4 Änderungen

Der Umfang der Dienstleistungen, die über das Kundencenter online angeboten werden, kann sich jederzeit ändern. Änderungen werden in der Regel auf der Website angekündigt.

Der Betreiber behält sich vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit anzupassen. Es gilt jeweils die aktuell auf der Website aufgeschaltete Version.

 
 

Werke Fehraltorf
Im Schrännenbrunnen 2
8320 Fehraltorf


Telefon   043 355 78 00
Fax          043 355 78 09

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

07.30 - 11.30 Uhr

13.30 - 16.30 Uhr

Freitag

07.30 - 11.30 Uhr


 

SITEMAP    |    BARRIEREFREIHEIT    |    IMPRESSUM    |    DATENSCHUTZ   |   NUTZUNGSBEDINGUNGEN